Bergheim gewinnt bei „Salzburg radelt“

Mitmachen bei der Kampagne „Salzburg radelt“ zahlt sich aus. Das gilt auch für Bergheim, das sich über den Gewinn eines Fahrradständers freuen darf. Kürzlich erhielt „Missouri“ – als Ersatz für […]

Weiter Blick in die Wetterküche

Vier Wochen in die Zukunft schauen. Das können die Experten von ZAMG und Hydrographischen Dienst des Landes Salzburg. Sie erstellen anhand der Großwetterlage und der Grundwassersituation ein Modell, das den […]

UBLA-Ursprung-Schüler entwickeln neuen Dämmstoffe

Ein echtes Vorzeigeprojekt in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz haben Schüler der HBLA Ursprung in Elixhausen und Studierende am Campus Kuchl der FH Salzburg gestartet: Gemeinsam arbeiten sie an der Entwicklung […]

Fünf Tonnen Müll gesammelt

Christoph Kolumbus sticht gegen Ende des 15. Jahrhunderts in See und entdeckt Amerika. Vor der Abfahrt wirft er noch unachtsam eine – natürlich fiktive – Getränkedose auf den Boden. Die […]

Taxigutscheine für Jugendliche

NEUMARKT. Im Flachgau gibt es ein neues Mobilitätsprojekt von dem viele Jugendliche profitieren können. Dabei möchte Neumarkts Bürgermeister Adi Rieger junge Menschen mit digitalen Taxigutscheinen dazu animieren, beim Ausgehen Moped […]

Biologische Buntheit bewahren

Der Juni steht in Salzburg wieder im Zeichen der „Tage der Natur“. Es gibt insgesamt 20 Veranstaltungen, Wanderungen und Exkursionen. „Dabei können Interessierte gemeinsam mit Expertinnen und Experten die Besonderheiten […]

„Bei uns geht’s lustig zu“

Acht Menschen sitzen an einem Tisch, essen Rhabarber- und Schokokuchen, lachen herzlich miteinander, dann stimmen sie das Lied „In die Berg bin i gern“ an. Mitten unter ihnen diesmal auch […]

Zwei Einsätze für Feuerwehr Seeham

Eines ist jetzt schon sicher: So ruhig wie im vergangen Jahr wird es heuer für die Seehamer Feuerwehrmänner nicht. Innerhalb von zwei Wochen wurden sie zu Bränden gerufen. Und am […]

Drittes Gleis zwischen Neumarkt und Steindorf

Neben dem Bau des dritten Gleises zwischen Steindorf und Neumarkt-Köstendorf soll auch Straßwalchen weiterhin bestmöglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden sein. „Auf die Öffis steigt nur um, wer ein attraktives Angebot […]